Sport

Inhalt

Ernährung von Sportler/-innen

Egal ob du viel oder kaum Sport treibst: Es gelten immer die Prinzipien der Lebensmittelpyramide. Sportler/-innen sollten sich also gleich ernähren wie Menschen, die keinen Sport treiben. Nur die Menge variiert: Wenn du viel Sport treibst, musst du mehr und häufiger essen.

Denn du brauchst ja schliesslich auch mehr Energie als jemand, der wenig oder gar keinen Sport treibt.

Spezielle Nahrungsmittel, Proteinshakes oder dergleichen brauchst du aber nicht! Auch die Bedeutung von Nahrungsergänzungsmitteln (wie z.B. Kreatin oder L-Carnitin) wird meist überschätzt.

Wenn du pro Woche mehr als 5 Stunden Sport treibst, kannst du dich bei deiner Ernährung an der Lebensmittelpyramide für Sportlerinnen und Sportler orientieren. Dort findest du auch Informationen, wie viele Portionen du wovon essen solltest.

Wenn du Leistungssport betreibst und unsicher bist, ob du deinen Körper wirklich mit genügend Nährstoffen versorgst, wendest du dich am besten an eine qualifizierte Fachperson, z.B. an eine/-n dipl. Ernährungsberater/-in FH/HF. Adressen findest du unter www.svde.ch.

Für dich aus dem Thurgau

Adipositas-Sprechstunde im Spital Münsterlingen

Hast du Probleme mit Übergewicht oder Magersucht? Hier findest du Hilfe!

Arbeitsgemeinschaft Ess-Störungen

Hast du Fragen zu Essproblemen oder Essstörungen? Melde dich!

Jugendberatung durch conex familia

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Jugendberatung durch Perspektive Thurgau

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Pro Juventute Beratung + Hilfe 147

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Psychiatrische Dienste TG: Kinder- und Jugendpsychiatrie

Hast du persönliche oder familiäre Probleme? Dann melde dich hier!

Tel. 143 - Die Dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

ZKJF - Zentren für Kind, Jugend und Familie

Steckst du in einer Krise? Brauchst du Unterstützung, um mit deinen Gefühlen besser klar zu kommen? Melde dich!

Fokus

Rauchstopp-Programm

Lust nach Freiheit?

Rauchstopp-Programm

Wir helfen dir, rauchfrei zu werden. In vier Schritten schaffst du es!

Mobbing

Wirst du fertig gemacht?

Mobbing

Jeder kann Opfer von Mobbing werden. Und jeder kann etwas dagegen tun.

Für dich aus dem Thurgau

Adipositas-Sprechstunde im Spital Münsterlingen

Hast du Probleme mit Übergewicht oder Magersucht? Hier findest du Hilfe!

Arbeitsgemeinschaft Ess-Störungen

Hast du Fragen zu Essproblemen oder Essstörungen? Melde dich!

Jugendberatung durch conex familia

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Jugendberatung durch Perspektive Thurgau

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Pro Juventute Beratung + Hilfe 147

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Psychiatrische Dienste TG: Kinder- und Jugendpsychiatrie

Hast du persönliche oder familiäre Probleme? Dann melde dich hier!

Tel. 143 - Die Dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

ZKJF - Zentren für Kind, Jugend und Familie

Steckst du in einer Krise? Brauchst du Unterstützung, um mit deinen Gefühlen besser klar zu kommen? Melde dich!

Fokus

Game

Dartfit

Game

Das einzige Computergame für Muskeln, Kreislauf, Beweglichkeit...

Tipps

Wie entschärft man Konflikte?

Tipps

6 Tipps, die helfen, Konflikte zwischen Kolleginnen und Kollegen zu überwinden.