Verbreitung

Inhalt

Mädchen sind häufiger betroffen

Essstörungen treten bei beiden Geschlechtern auf. Anorexie und Bulimie kommen bei Mädchen und Frauen aber viel häufiger vor als bei Knaben und Männern. 

Warum das so ist, weiss man nicht genau. Es liegt aber vermutlich unter anderem daran, dass Mädchen und Frauen dem Schönheitsideal generell stärker nacheifern als Knaben und Männer.

Der Grund, dass Essstörungen zu 85-95% Mädchen und Frauen betreffen, könnte auch ein ganz anderer sein. Mädchen und Frauen neigen nämlich eher dazu, unangenehme Gefühle gegen sich selber zu entwickeln, während Knaben und Männer Wut und Aggressionen eher nach aussen richten.

Siehe auch:

Schönheitswahn

Für dich aus dem Thurgau

Adipositas-Sprechstunde im Spital Münsterlingen

Hast du Probleme mit Übergewicht oder Magersucht? Hier findest du Hilfe!

Arbeitsgemeinschaft Ess-Störungen

Hast du Fragen zu Essproblemen oder Essstörungen? Melde dich!

Jugendberatung durch conex familia

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Jugendberatung durch Perspektive Thurgau

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Pro Juventute Beratung + Hilfe 147

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Psychiatrische Dienste TG: Kinder- und Jugendpsychiatrie

Hast du persönliche oder familiäre Probleme? Dann melde dich hier!

Tel. 143 - Die Dargebotene Hand

Das Sorgentelefon ist rund um die Uhr für dich da. Ruf an!

Fokus

Finds raus

Wie verkauft man Gift?

Finds raus

Werbung- und Sponsoring der Tabakindustrie.

Test

Bist du ein Web-Profi?

Test

Oder surfst du mit hohem Risiko im Web? Der „watch your web“-Test gibt dir die Antwort.

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen. 

Für dich aus dem Thurgau

Adipositas-Sprechstunde im Spital Münsterlingen

Hast du Probleme mit Übergewicht oder Magersucht? Hier findest du Hilfe!

Arbeitsgemeinschaft Ess-Störungen

Hast du Fragen zu Essproblemen oder Essstörungen? Melde dich!

Jugendberatung durch conex familia

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Jugendberatung durch Perspektive Thurgau

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Pro Juventute Beratung + Hilfe 147

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Psychiatrische Dienste TG: Kinder- und Jugendpsychiatrie

Hast du persönliche oder familiäre Probleme? Dann melde dich hier!

Tel. 143 - Die Dargebotene Hand

Das Sorgentelefon ist rund um die Uhr für dich da. Ruf an!

Fokus

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?

Cool

Designerkleider anstatt Zigaretten?

Cool

Was kannst du dir kaufen, wenn du ab heute nicht mehr rauchst?

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen.