Sie können als Eltern viel dazu beitragen, dass Ihre Kinder keine Probleme mit dem Cannabiskonsum bekommen.

Sie können dabei auf Ihre Erfahrung in der Erziehung und auf Ihre Beziehung zu Ihrem Kind bauen!

Auf dieser Seite erfahren Sie, was Sie zum Thema Cannabis wissen sollten und wer Unterstützung bietet.

Für Jugendliche
Falls du zwischen 12 und 25 Jahren alt bist, empfehlen wir dir, die Inhalte für Jugendliche auf feel-ok.ch/cannabis zu lesen, um gute Infos zum Thema Cannabis zu erhalten. Unter anderem erfährst du mit unserem Cannabis-Check (ab einem Alter von 15 Jahren), welche Bedeutung und Folgen der Cannabiskonsum für dein Leben hat.

Zur Sitemap | Cannabis

Haben Sie eine Frage oder Sorgen betreffend den Cannabiskonsum Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter? Folgende Unterstützungsangebote bieten Ihnen Hilfe an.

MeinTenenager.ch
Mein Kind konsumiert Cannabis. Was bedeutet das? Wie kann ich mit meinem Kind darüber sprechen? Was kann ich tun? Die Website bietet Empfehlungen auf Deutsch, Français, Italiano, English, Albanian, Português & Español.

Safe Zone
safezone.ch berät Sie professionell, anonym und kostenlos bei Fragen zu Cannabis und Suchtproblemen.

Sucht Schweiz
Sucht Schweiz steht Ihnen zur Seite. Wir bieten telefonische Kurzberatungen an und suchen geeignete Adressen von Beratungsstellen für Sie heraus: 0800 104 104.

Weitere Adressen von Beratungsangeboten, Websites... | Cannabis

Cannabis | Informationen für Eltern

Inhalt

Der Körper und die Psyche von Teenagern entwickeln sich. Deshalb kann Cannabis bei Ihnen mehr Probleme verursachen als bei Erwachsenen. Je jünger man ist, desto grösser sind die Risiken. Je mehr man konsumiert, desto grösser sind die Risiken.

Das folgende Video von Sucht Schweiz informiert in sehr einfacher Sprache, was Eltern zum Thema Cannabiskonsum wissen sollten.

Jugendliche und Cannabis: Informationen für Eltern | Sucht Schweiz

Icon Hilfe

Unterstützungsangebote

  • Was Sie zum Thema Cannabis wissen sollten und was Sie tun können, erfahren Sie auf meinteenager.ch/cannabis
  • feel-ok.ch bietet Empfehlungen und Inhalte zu Cannabis für Jugendliche auf feel-ok.ch/cannabis
  • Sucht Schweiz steht Ihnen zur Seite, bietet telefonische Kurzberatungen an und sucht geeignete Adressen von Beratungsstellen für Sie heraus: 0800 104 104.
Patronat

Für Sie aus dem Thurgau

Helpline Thurgau 24/7

Helpline Thurgau 24/7

Das Angebot der Helpline Thurgau richtet sich primär an Kinder, Jugendliche und Familien in problematischen Lebenssituationen, aber auch an deren Eltern und andere Bezugspersonen sowie an Fachleute.

Die erfahrenen Beratungspersonen kennen die Angebote und Zuständigkeiten im Kanton Thurgau und können bei Bedarf an geeignete Hilfsangebote vermitteln.

"Wie geht's dir?"

Reden Sie mit Ihren Kindern über alles, auch über psychische Gesundheit. Die Kampagne «Wie geht’s Dir?» sensibilisiert dafür und vermittelt ganz konkrete Tipps.

143 - Die Dargebotene Hand

Safezone

Suchtberatung der Perspektive Thurgau

Fokus

Auf einen Blick

Psychische Störungen

Auf einen Blick

Symptome, Behandlung, Notfall, Tipps und Therapievermittlung von psychischen Störungen.

Lehrstelle finden

Wenn es schwierig wird

Lehrstelle finden

In manchen Berufen ist es schwierig, eine Lehrstelle zu finden. Wie Sie Ihr Kind dabei unterstützen können.

Für Kinder, Jugendliche und Familien

Helpline Thurgau 24/7

Für Kinder, Jugendliche und Familien

Das Angebot der Helpline Thurgau richtet sich primär an Kinder, Jugendliche und Familien in problematischen Lebenssituationen, aber auch an deren Eltern und andere Bezugspersonen sowie an Fachleute. Die erfahrenen Beratungspersonen kennen die Angebote und Zuständigkeiten im Kanton Thurgau und können bei Bedarf an geeignete Hilfsangebote vermitteln.

Für Sie aus dem Thurgau

Helpline Thurgau 24/7

Helpline Thurgau 24/7

Das Angebot der Helpline Thurgau richtet sich primär an Kinder, Jugendliche und Familien in problematischen Lebenssituationen, aber auch an deren Eltern und andere Bezugspersonen sowie an Fachleute.

Die erfahrenen Beratungspersonen kennen die Angebote und Zuständigkeiten im Kanton Thurgau und können bei Bedarf an geeignete Hilfsangebote vermitteln.

"Wie geht's dir?"

Reden Sie mit Ihren Kindern über alles, auch über psychische Gesundheit. Die Kampagne «Wie geht’s Dir?» sensibilisiert dafür und vermittelt ganz konkrete Tipps.

143 - Die Dargebotene Hand

Safezone

Suchtberatung der Perspektive Thurgau

Fokus

Video

Depression bei Erwachsenen

Wissen

Warnsignale erkennen

Wissen

Insbesondere Alkoholkonsum im jungen Alter, häufiger Konsum und Alkoholräusche sind Warnsignale. Reagieren Sie darauf.

Für Kinder, Jugendliche und Familien

Helpline Thurgau 24/7

Für Kinder, Jugendliche und Familien

Das Angebot der Helpline Thurgau richtet sich primär an Kinder, Jugendliche und Familien in problematischen Lebenssituationen, aber auch an deren Eltern und andere Bezugspersonen sowie an Fachleute. Die erfahrenen Beratungspersonen kennen die Angebote und Zuständigkeiten im Kanton Thurgau und können bei Bedarf an geeignete Hilfsangebote vermitteln.